Aktuelles

 

Angebote

Gästebuch

Wir über uns

(Vostand)

(Beiträge)

(Satzung)

Mitglieder

Ehrenmitglieder

Freunde/Clubs

FBI-Shop

Praktische-Tipps

Märchen

Gedichte u.

Gebete

Presse

Links 

Fotos/Videos

Indianer- privat

Werkstatt

Karten

Auftritte u. Buchungen

Fotosammlung

Totemzeichen

Impressum

Kontakte

 

Buchladen

Intern

 

Startseite

 

 

 

 

Tipi 2015.jpg (1647105 Byte)

 

 

 

 

        2008      

 

 

 

Am 23.02.2008 folgten wir einer Einladung in den

Montessori-Kindergarten Arnbach.

 

 

Schon während der Woche zeigte Kerstin den

indianerbegeisterten Kindern, die sich innerhalb eines

Projektes mit dem Thema beschäftigten, einige Sachen und 

erzählte den Kindern auch Geschichten.

 

 

Unterstützung erhielten wir von 2 neuen Interessenten.
Dieter und Frank

 

 

Dieter01.JPG (262639 Byte)   

 

Dieter mit einer Hundebundhaube

Frank.jpg (284037 Byte)

Frank stellt einen Waldlandindianer dar

 

Gruppe02.JPG (1135593 Byte)

Wir bedanken uns für die Gastfreundlichkeit und erinnern uns

gerne an diesen schönen Tag

 

Am 31. Mai 2008 folgten wir den Spuren einer Einladung

nach Augsburg zum evang. Kindergarten St. Ulrich ,

wo wir im Rahmen eines Indianerprojektes an der Abschlussfeier

teilnehmen durften.

   

IMG_0144.JPG (855992 Byte)  IMG_0154.JPG (1345446 Byte)  

    IMG_0149.JPG (242528 Byte)  IMG_0150.JPG (283122 Byte)  IMG_0156.JPG (413985 Byte)

   

IMG_0148.JPG (1098738 Byte)  IMG_0166.JPG (1263871 Byte)

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und wir möchten

uns auf diesem Weg recht herzlich für die 

erwiesene Gastfreundlichkeit bedanken.

Leider meinte es Petrus nicht gut, als wir

am 7. Juni 2008 unseren einzigen Auftritt in Olching 

hätten haben sollen.

Die Veranstaltung musste wegen schlechtem Wetter 

abgesagt werden.

SCHADE !!!

I-MANNE.JPG (63641 Byte)

Am 14.06.2008 konnten ein paar Mitglieder des Vereins

den Ausweichtermin im KiGa Regenbogen in Olching

zur Überraschung der Kinder, Eltern und Erzieherinnen wahrnehmen.

   IMG_0253.JPG (1409039 Byte)  IMG_0234.JPG (1159141 Byte)  IMG_0240.JPG (1097563 Byte)  

begutachtet von Zaungästen - trommelten und sangen die Mitglieder der FBI

IMG_0243.JPG (1344268 Byte)  IMG_0252.JPG (1038888 Byte)

das Getrommel ging in die Beine und man tanzte den Round-Dance

 IMG_0239.JPG (447898 Byte)  IMG_0231.JPG (346647 Byte)

                  ein sehr kritischer Zuschauer - ein entspannter Zuschauer

kiga Olching 08-1.jpg (52418 Byte)

Kiga Olching 08-2.jpg (73586 Byte)   kiga Olching 08-3.jpg (71545 Byte)

Am 21. Juni 2008 sattelten wir unsere

unter Motorhauben versteckten Pferden und 

ritten Richtung Sulzemoos

zum Pferdesport Krämer.

Hier waren wir kurz zu Gast, um dann

Richtung Regensburg weiter zu reiten.

In Regensburg angekommen, wurde das Unternehmen

"Geheimkommando Mike"

durchgeführt.

Dem 1. Vorsitzenden des Cowboy Clubs Regensburg,

der am 07.06.2008 seinen 50. Geburtstag hatte und an diesem Tag

diesen im CCR feierte, sollte die Ehrenmitgliedschaft 

der Free Bavarian Indians verliehen werden.

Alle wussten Bescheid, nur er nicht. 

Die Überraschung ist uns wirklich gelungen.

gruppe01.jpg (805877 Byte) gruppe02.jpg (870188 Byte)  mike01.jpg (668562 Byte)

Alles was Rang und Namen hatte, eilte zu der Geburtstagsfeier 

  übergabe01.jpg (709563 Byte)  übergabe02.jpg (809953 Byte) draussen01.jpg (746944 Byte)

man sprach sich etwas Mut zu, bevor die Geschenke übergeben wurden

feuer01.jpg (561592 Byte)  feuer02.jpg (507245 Byte)

zu diesem besonderen Anlass zeigten wir den Feuerläufertanz

(Die Fotos wurden uns freundlicher Weise von Lutz Podszadel zur Verfügung gestellt)

Am 05. Juli 2008 errichteten wir unser Jagd-Tipi 

bei der Veranstaltung "Kunst & Handwerk im Stadl"

in Anzhofen bei Maisach.

Bei Prärietemperaturen erzählten wir den jungen Zuschauern

indianische Märchen. Dazu wurde getrommelt und gesungen.

adl_01.jpg (393823 Byte)  adl_03.jpg (328301 Byte)  adl_04.jpg (443051 Byte)  

adl_02.jpg (382938 Byte)  

Am 06. Juli 2008 meinte es Petrus leider nicht so gut

mit uns und pünktlich zu Beginn der Veranstaltung

fing es an zu regnen.

Aber Platz ist im kleinsten Tipi --

adl_06.jpg (247928 Byte)  adl_07.jpg (241144 Byte)

Vielen Dank an die Veranstalterin Helga Lutzenberger, 

die auch dieses Jahr die Veranstaltung mit ihren Helfern

sehr gut organisiert haben.

Zum alljährlichen St.-Quirin-Fest quälten sich unsere Pferde

am 17.07.2008 durch den Münchner Berufsverkehr

zur Einrichtung

"Die Brücke", eine gemeinnützige GmbH, ist Trägerin einer Förderstätte, der vier Wohngruppen mit integrierter Betreuung angegliedert sind. Gedacht ist die "Brücke" für ehemalige Schüler/-innen unserer Schule.
Anfang April 1997 wurde die Förderstätte im Münchener Stadtteil Giesing an der Chiemgaustraße eröffnet.

Die Begeisterung und Beteiligung war überwältigend.

jagdtanz.jpg (1065306 Byte)  trommel_01.jpg (922521 Byte) 

bine_01.jpg (266360 Byte)  helle_01.jpg (257269 Byte)  max_01.jpg (269842 Byte)

round_02.jpg (1014604 Byte)  round_01.jpg (994282 Byte)  round_03.jpg (1107399 Byte)  round_04.jpg (906435 Byte)

Leider war auch diesmal Petrus recht launig, so dass

die Veranstaltung im Innenbereich stattfand.

Einen besonderen Dank gilt Frau Henne, die für die hervorragende

Organisation zuständig war und trotzdem immer noch Zeit für ein

kleines Schwätzchen hatte.

Nach 2 Tage Regen fuhren wir am 19.07.2008 

Richtung Südwesten zur 

Volksschule Apfeldorf

wo wir im Rahmen eines Indianerprojektes

an der Abschlussfeier teilnahmen.

Tatsächlich schien an diesem Tag die angekündigte Sonne, 

so dass es ein sehr schöner Nachmittag wurde.

IMG_0451.JPG (1360477 Byte)  IMG_0454.JPG (1257169 Byte)

IMG_0463.JPG (1249857 Byte)  IMG_0466.JPG (1093140 Byte)  IMG_0468.JPG (1068464 Byte)

IMG_0471.JPG (1323607 Byte)  

Einen besonderen Dank an die Rektorin der VS

Frau Elke Arle und allen, die zum Gelingen dieses Festes 

beigetragen haben.

Alle haben Ferien in Bayern - wir auch - 

deshalb gesellten wir uns am 02.08.2008

mit weiteren 528.459 Fahrzeugen

auf die BAB 8 Richtung Salzburg

und kamen tatsächlich nach ca. 100 Km und 2 1/2 Stunden in Rosenheim an.

Dort wurden wir von Frau Bleil mit einer üppigen Brotzeit 

zur Stärkung nach der langen Fahrt in Empfang genommen.

Geboten waren neben Kutschfahrten und Bogenschießen

auch Darstellungen von Squaredancern und Linedancern...

IMG_0109.JPG (1510131 Byte)  IMG_0110.JPG (1386457 Byte)  

IMG_0114.JPG (1273624 Byte)  IMG_0115.JPG (1085105 Byte)  

... und natürlich machte allen der abschießende Rounddance sehr viel Spaß.

IMG_0119.JPG (1296132 Byte) IMG_0120.JPG (1212516 Byte)  IMG_0121.JPG (1281293 Byte)

Vielen Dank an die Organisatorin Rosemarie Bleil und ihre 

vielen Helfern. Es war ein rundum schöner Tag mit

Country in Rosenheim

 

Auf Einladung waren wir am 21.09.2008

bei der "Kunstoase"

im KOM, Olching

flyer.jpg (810587 Byte)

und stellten fest, dass es doch schon ganz schön herbstelt.

Bei Temperaturen nahe des Winteranfangs zeigten wir den Interessierten

indianische Kunstgegenstände, Bekleidung u.a.

Um sich warm zu halten, wurde auch kräftig getrommelt und gesungen.

IMG_0450.JPG (1195180 Byte)

 

Am 05.10.2008 zeigte uns morgens das Thermometer,

dass nun doch der Winteranfang nicht mehr weit ist -  

2,5 Grad C - aber sonnig !

Also nahmen wir die Decken von unseren Mustangs

und begaben uns nach Pfaffenhofen an der Ilm,

wo wir mit Unterstützung von Mitgliedern

des Cowboy Club Regensburg

an einem Projekt des Kreisjugendamts

teilnahmen.

paf01.jpg (2905950 Byte)  paf04.jpg (2757975 Byte) paf05.jpg (2731093 Byte)  

paf02.jpg (1973099 Byte)

Recht herzlichen Dank an die Veranstalter und 

die vielen ehrenamtlichen Helfer,

die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Zum Abschluss der Saison hat es schon Tradition

an der "Lebenden Werkstatt" teilzunehmen.

Am 15. 11. und 16.11.2008

belagerten die Free Bavarian Indians

die Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach

flyer1.jpg (1418773 Byte)  flyer2.jpg (1042947 Byte)

Auch diesmal zeigten wir den Interessierten indianische Handwerkskunst.

Erstmals dabei waren Michaela Baab, die u.a. Naturtrommeln herstellt und

Frank Brach, der einen Waldlandindianer darstellt.

IMG_0517.JPG (3125769 Byte)  IMG_0535.JPG (2706611 Byte)  

IMG_0533.JPG (2555410 Byte)  

IMG_0527.JPG (2372694 Byte)  IMG_0528.JPG (2496539 Byte)

Einen besonderen Dank geht an die Veranstalter

Heidi und Erwin Schneller

 

 

 
(c) 2018 The Free Bavarian Indians e.V.